Archiv des Autors: Brigitte Lüdecke

Buchrezension: Web 2.0 aus Sicht der Wissenschaften

Das Buch „Weblogs, Podcasting und Videojournalismus. Neue Medien zwischen demokratischen und ökonomischen Potenzialen“ ist 2007 erschienen und geht auf eine Tagung in 2005 zurück aber an Aktualität hat es zwischenzeitlich nicht verloren. Es ist Lektüre aus soziologischer Sicht, so gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Social Media | Hinterlasse einen Kommentar

Buchrezension: Social Media Marketing. Strategien für Twitter, Facebook & Co

Wer Twitter, Facebook und andere Social Media versiert nutzt, tut dies nicht unbedingt strategisch. Tatsächlich geht es in diesem Buch um Strategien, wie man Social Media für das einzelne Unternehmen nutzen kann, weniger um die einzelnen Icons, auf die man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen, Social Media | Hinterlasse einen Kommentar

PR im Social Web: Das Handbuch für Kommunikationsprofis

Social Media muss man MACHEN, um es zu verstehen. Aber nach der praktischen Erfahrung braucht es für professionelle PR eine Strategie. Dafür bietet dieses Handbuch Wissen und passende Werkzeuge. Das Buch ist für Social-Media-Einsteiger und für erfahrene Anwender gleichermaßen informativ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen, Social Media | Hinterlasse einen Kommentar

Google Plus: Schneller als das Sommerloch

Ich bin jetzt seit 8 Tagen Mitglied bei google plus (oder: google+) und aufgrund der Geschwindigkeit der Entwicklungen kann ich mir vorstellen, dass dieser Text hier in drei Tagen vollkommen veraltet ist. Ich schreibe jetzt keine Anleitung, wie man reinkommt, das machen andere, ich schreibe eine Momentaufnahme, Stand vom 21. Juli 2011 über meine Wahrnehmung der Entwicklungen bei http://plus.google.com Weiterlesen

Veröffentlicht unter IT-Trends, Social Media | Hinterlasse einen Kommentar

Bürgerschaftliches Engagement 2010 – Active Citizenship

Als Soziologin gucke ich immer mal wieder über den Tellerrand und versuche zu orten, was wir hier überhaupt tun, welcher Art „System“ das ist, an dem wir mitwirken. Ich versuche auch, mit anderen Mitstreitern gemeinsame Ziele zu definieren. Aber das geht nicht so recht. Vielleicht setze ich Methoden ein, die aus einer anderen Branche/ anderen Welt kommen? Ich lerne immer mehr: Bürgerschaftliches Engagement ist speziell. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kulturförderung als Motor lokaler Entwicklung?

Ich bin heute etwas nachdenklich in dieser Sache. Das waren Stuttgarter, mit anderen Worten SCHWABEN. War das vielleicht die Vorhut der gefürchteten Gentrifizierung? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neulich bei Jovan – zum Stand der Kreativwirtschaft in Berlin-Wedding

Während sich zahlreiche Kulturmanager verschiedener Art darüber streiten, wer hier überhaupt die Deutungshoheit über lokale Kunst und Kultur besitzt, fehlt im Grunde die fachliche Diskussion, welche Qualität hier produzierte Kunst eigentlich hat. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Social Media | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Buchrezension: Google Maps. Webkarten einsetzen und erweitern

Geodaten sind tatsächlich eine – hochspannende – Welt für sich. Weiterlesen

Veröffentlicht unter IT-Trends, Social Media, Tools diverse | Hinterlasse einen Kommentar

Über Quartiersmanagement und zeitgemäße EDV-Nutzung

Wann dürfen Experten der freien Wirtschaft den behördlichen Fachämtern guten Rat geben? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nachgedanken zu einem Stadtteilfest

Es begab sich zu der Zeit im Jahr 2009, dass so ein Quartiersrat für ein nicht-kommerzielles Straßenfest rund 10.000 Taler bewilligte Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar