Archiv der Kategorie: Allgemein

Buchrezension: Web 2.0 aus Sicht der Wissenschaften

Das Buch „Weblogs, Podcasting und Videojournalismus. Neue Medien zwischen demokratischen und ökonomischen Potenzialen“ ist 2007 erschienen und geht auf eine Tagung in 2005 zurück aber an Aktualität hat es zwischenzeitlich nicht verloren. Es ist Lektüre aus soziologischer Sicht, so gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Social Media | Hinterlasse einen Kommentar

Bürgerschaftliches Engagement 2010 – Active Citizenship

Als Soziologin gucke ich immer mal wieder über den Tellerrand und versuche zu orten, was wir hier überhaupt tun, welcher Art „System“ das ist, an dem wir mitwirken. Ich versuche auch, mit anderen Mitstreitern gemeinsame Ziele zu definieren. Aber das geht nicht so recht. Vielleicht setze ich Methoden ein, die aus einer anderen Branche/ anderen Welt kommen? Ich lerne immer mehr: Bürgerschaftliches Engagement ist speziell. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kulturförderung als Motor lokaler Entwicklung?

Ich bin heute etwas nachdenklich in dieser Sache. Das waren Stuttgarter, mit anderen Worten SCHWABEN. War das vielleicht die Vorhut der gefürchteten Gentrifizierung? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neulich bei Jovan – zum Stand der Kreativwirtschaft in Berlin-Wedding

Während sich zahlreiche Kulturmanager verschiedener Art darüber streiten, wer hier überhaupt die Deutungshoheit über lokale Kunst und Kultur besitzt, fehlt im Grunde die fachliche Diskussion, welche Qualität hier produzierte Kunst eigentlich hat. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Social Media | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Über Quartiersmanagement und zeitgemäße EDV-Nutzung

Wann dürfen Experten der freien Wirtschaft den behördlichen Fachämtern guten Rat geben? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nachgedanken zu einem Stadtteilfest

Es begab sich zu der Zeit im Jahr 2009, dass so ein Quartiersrat für ein nicht-kommerzielles Straßenfest rund 10.000 Taler bewilligte Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erfahrungsbericht Bürgerbeteiligung: Weiterentwicklung und Umgestaltung Leopoldplatz

Ich hatte Sorge, dass man uns mit jeder Menge schöne Bildchen beeindrucken wird, die uns Bürger vergessen lassen, was wir wirklich wollen. Das war aber nicht der Fall. Im Gegenteil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Power von TextVERARBEITUNG erschließen

Es handelt sich um ein neues Kursangebot, das bei einer Berliner Senatsverwaltung in wenigen Tagen mehrfach ausgebucht war. Offenbar trifft das Konzept die Bedürfnisse erfahrener Büroarbeiter: Viele Anwender, die seit Jahren Briefe, Protokolle, Berichte und andere Dokumente mit Microsoft Word … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ich, Wir und Die Anderen. Neue Medien zwischen demokratischen und ökonomischen Potenzialen II

Das Buch ist aus einer wissenschaftlichen Konferenz in Karlsruhe in 2007 entstanden. In der Einführung wird der Titel wie folgt aufgelöst: „Das soziale am Web 2.0 ergibt sich durch die Beteiligung des Einzelnen (Ich) , das Entstehen von Gruppen (Wir) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Rezensionen | Hinterlasse einen Kommentar

Fundstück

„Eine Zeitlang herrschte die Meinung vor, dass wir nun im Informationszeitalter leben und es herauszufinden gelte, wie man der einströmenden Informationsmassen Herr werden könne. Es zeigte sich, dass besipielsweise ‚Datenverarbeitung‘ auf eine völlig falsche Fährte führt. Computer verarbeiten keine Daten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Fundstück